Richterreferat

Komission zur Aus- und Weiterbildung (KAW)

Zweck dieser Kommission ist die rasche und direkte Wissensvermittlung auf dem Gebiet des Bildungs- und Informationswesens an Leistungsrichter und Leistungsrichter-Anwärter in der Ausbildung und Prüfung von Jagdgebrauchshunden auf der Grundlage der Richterordnungen und Prüfungsordnungen des Österreichischen Jagdgebrauchshundeverbandes.

Die KAW tagt je nach Bedarf, mindestens jedoch einmal im Jahr.

Jeder Verbandsverein des ÖJGV entsendet einen offiziellen Funktionär für das dortige Aus-und Weiterbildungswesen. Dieser Mitarbeiter ist als Kommissionsmitglied dem ÖJGV-Sekretariat bzw. dem ÖJGV-Richterreferat spätestens 4 Wochen nach dessen Ernennung oder Wahl schriftlich mitzuteilen.
 

WERBUNG